Mit der Olympus OM-D E-M5II am Würstelstand - Foto Buchacher - Wien

Mit der Olympus OM-D E-M5II am Würstelstand

Die Currywurst hat auch bei uns in Wien einen hohen Stellenwert und wird bei vielen Würstelständen angeboten. Diesen Umstand habe ich mir zum Anlass genommen und einmal genauer hingesehen. Konkret mit meiner Olympus OM-D E-M 5 Mark II und der Festbrennweite Olympus M.Zuiko 17mm 1.8.

Käsekrainer-Wurst-Griller
Diverse Bratwürste und Käsekrainer am Griller. Aufnahmedaten: 1/100, f/1.8, ISO 200

Jedenfalls sehen Bratwürste und Käsekrainer am Griller richtig verführerisch gut aus. Da zu widerstehen ist für einen bekennenden Fleischesser nahezu unmöglich. Erst recht, wenn man die feinen Wurstwaren dann noch mit einer wunderbaren Chilisauce bzw. Currysauce verfeinert.

Currywurst-Bratwurst-Chili-Sauce
Die hausgemachte scharfe Chili-Curry-Sauce wird über die Bratwurst gegeben. Aufnahmedaten: 1/60, f/2.0, ISO 250

Die Frage bei den leckeren scharfen Saucen stellt sich immer nach deren Herkunft. Handelt es sich bei der Chilisauce für die Currywurst um ein Fertigprodukt aus dem Großhandel, oder um eine liebevoll selbstgemachte Sauce. Wenn man das Glück hat, auf eine hausgemachte Sauce zu stoßen, ist dies schon etwas Besonderes.

Fototechnik:

Die einzelnen Fotos habe ich mit meiner Spiegellosen MFT Kamera bei natürlichem Licht aufgenommen. Als einen der Vorteile des MFT-Systems im Vergleich zu meinen Vollformat-Kameras  sehe ich darin, dass auch bei offener Blende eine große Schärfentiefe vorhanden ist. Dadurch ist es möglich, mit einer Offenblende von 1.8 zu fotografieren und trotzdem einen relativ großen Bereich scharf abbilden zu können.

Chili-Habanero-Chilimühle-Hot-Spicy
Die wesentlichen Zutaten für die leckere Chilisauce. Dieses Foto wurde mit einer Vollformatkamera mit Mischlich (Natürlich + Blitz) aufgenommen. Aufnahmedaten: 1/160, f/3.5, ISO 125, Blitz

Durch den im Kamerabody integrierten Bildstabilisator kann zudem auch die Verschlusszeit recht großzügig bemessen werden ohne gleichzeitig die ISO-Werte hochschrauben zu müssen. Auf ein Stativ konnte ich daher getrost verzichten.

Currywurst-Bratwurst-Chili-Sauce-Currysauce-Brot-Gabel
Die mit Currypulver und Chilisauce essfertige Bratwurst. Aufnahmedaten: 1/80, f/2.8, ISO 200, + ⅓ Überbelichtet

 

Currysauce-Semmel
So sieht es aus, nachdem die lecker Wurst verzehrt wurde. Es dürfte jedenfalls geschmeckt haben. Aufnahmedaten: 1/200, f/2.2, ISO 200, +1 ⅓ Überbelichtet

Zu finden sind diese Köstlichkeiten bei Jaca’s Würstelstand, 1040 Wien, Wieder Hauptstraße 63

Abschließendes

Die hier abgebildeten Werke sind in einer für das Internet optimierten (verkleinerten) Auflösung dargestellt.
Wenn Sie sehen möchten, wie die Bilder in Originalgröße aussehen, senden Sie mir einfach eine Mail mit dem Betreff “Fotos Würstelstand” und Sie bekommen von mir diese Fotos in voller Auflösung kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ich freue mich über Kommentare (Ähnliche oder ganz andere Erfahrungen….) und geteilte Inhalte 😊

Kommentar verfassen

Share with your friends









Submit
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen